Home

Jana Thumann

Zum Forst 81

24145 Kiel

Kontakt: jana.thumann@t-online.de

Wir sind auch bei facebook

Zählerstand 14.11.208:

200.820

Die zweiten Hunderttausend sind erreicht.  

------------------------------------------

Zählerstand 23.12.2016:

100.003

Die ersten Hunderttausend sind rum.

Weiter geht's!  

------------------------------------------

Ganzheitlicher Ansatz - was ist das?

 

 

"Ganzheitlicher Ansatz" ist das Stichwort. Alles mit und um das Pferd hängt zusammen und wirkt sich unabdingbar auf sein Wohlbefinden aus - und somit auch auf das Reiten und das Miteinander!

 

Ursache und Wirkung!

 

Als Pferdebesitzer fühlen wir uns somit verantwortlich für alle Bereiche im Leben unserer Pferde. An sich kann man gar nicht genug wissen rund ums Pferd, denn es gibt so viele Wege und Möglichkeiten ... und die Pferde sind mindestens genau so vielschichtig und verschieden in ihrer Persönlichkeit und auch in ihren physischen Fähigkeiten wie wir Menschen.

 

Wir sind bemüht um eine möglichst "artgerechte", naturnahe und moderne Haltung mit viel Bewegung, Freilauf, Weidegang sowie einem permanenten Raufutterangebot.

 

Eine stets angepasste optimale Fütterung mit einer fachlich

fundierten Rationsgestaltung ist für uns selbstverständlich. Wir füttern

ausschließlich top Qualität und beziehen unser Raufutter vom Land-

wirt unseres Vertrauens je Ballen handverlesen. Das Raufutter kommt aus der nahen Region; unser Vertragslandwirt hat seine Wiesen zur Heugewinnung rund um unseren Hof; der Betrieb ist ca. 350 m von unserem Hof entfernt. Es ist sichergestellt, dass wir ein hochwertiges Raufutter bekommen von jakobs-kreuzkraut-freien Wiesen mit einem sehr kurzen  und umweltfreundlichen Lieferweg. Nährwertanalysen werden uns zur Verfügung gestellt, so dass wir die weitere Ration optimal ausrichten können. 

 

Vor allem werden die individuellen Bedürfnisse unser Pferde berücksichtigt.

 

Unsere Pferde "wohnen" bei uns am Haus in Kiel.

 

Die Boxen sind ab 5-Meter aufwärts; ebenso steht eine kleine Rundbogenhalle

als Offenstall zur Verfügung. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Gesundheit der Pferde elementar verknüpft ist mit ihren Möglichkeiten, sich möglichst den größten Teil des Tages frei zu bewegen UND ausreichend Fläche zum Liegen, Wälzen und SCHLAFEN zur Verfügung zu haben!

 

Für vier Pferde verfügen wir über vier Hektar Weideland, geschützt durch

Hecken und mit hügeligen Verlauf. Wir haben pferdegerechtes und altes

Dauergrünland; regelmäßige Bodenproben + angepasste Düngung gehören

zum Standard-Weidemanagement wie auch die Pflege der Flächen.

 

Geritten wird klassisch orientiert und abwechslungsreich mit Trainingsplan und

kontinuierlicher Fortbildung bei renommierten Ausbildern. Wir schätzen motivierte Pferde und arbeiten bevorzugt mit Hengsten.

 

Im Ursprung kommen wir aus der FN-Reiterei und sind den blütigen Pferden

verfallen. Die klassische Reitkunst überzeugte jedoch; der Schwerpunkt verlagerte sich.

 

Mit zunehmenden Alter haben es uns auch die "barocken Pferdchen" angetan, so dass wir eine bunte Mischung im Stall haben und an den verschiedenen Stärken und Fähigkeiten der einzelnen Pferde erfreuen können.

 

Präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung wie regelmäßige Zahnpflege durch unsere Horsedentistin sowie Wellnessbehandlungen gehören selbstverständlich auch zum Paket wie z. B. die Hufpflege.