Home

Jana Thumann

Zum Forst 81

24145 Kiel

Kontakt: jana.thumann@t-online.de

Wir sind auch bei facebook

 

------------------------------------------

Zählerstand am 23.12.2016: 100.003

Die ersten Hunderttausend sind rum.

Weiter geht's!  

------------------------------------------

20. - 21. Mai 2017: "Tag des Pferdes" auf dem Andalusiergestüt Polenz bei Leipzig

 

Wie beschreibt man eine nahezu unbeschreibliche Veranstaltung?

Wie kann man eine Aura und Athmospähre in Worte fassen?

Wie ist so ein Lebenshighlight darzustellen?

 

Die Antworten werden wir vermutlich nicht so einfach finden ;-)

 

Fangen wir faktisch an; das ist leicht!

 

Wir sind wohlbehalten aus "Klein-Andalusien" zurück mit jeder Menge Sonne im Herzen, Gemüt und auch auf der Haut, denn Polenz bei Leipzig hatte wie auch im Vorjahr zum "Tag des Pferdes" durchgängig mediteranes Wetter bestellt.

 

Es war einfach grandios!

 

Dieser Bericht wird noch vervollständigt und es treffen immer noch Fotos ein.

 

Die Kurzfassung:

 

Unser Nachwuchspferd Mottie hat sich wacker geschlagen und größte Mühe gegeben. Es ist noch gewaltig Luft nach oben und jede Menge Potential vorhanden. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit ihm im Rahmen seiner ersten längeren und weiteren Reise mit so immens viel Input.

 

Im Herzen sind wir auch noch bewegt von dem Gestüt, denn Frau Schneider Matson stellte unglaublich großzügigerweise einen ihrer kostbaren Deckhengste für ein weiteres Schaubild mit der ebenso großartigen Horusfalknerei by Klaudia Brommund zur Verfügung.

Jana kam in den Genuss, den PRE-Deckhengst "Hidalguito de Alcolea" präsentieren zu dürfen. (Und weint seitdem jede Nacht ins Kissen - dieser Hengst hat sich sofort in ihrem Herzen eingenistet).

Ingo wirkte dieses Mal selbst und höchstpersönlich beim Auftritt mit. Ist er doch meist eher hinter den Kulissen der Macher ... ließ er es sich dieses Mal nicht nehmen, die wundervollen Wolfshunde und Greifvögel der Horusfalknerei mit präsentieren zu dürfen.  

 

Es waren vier wundervolle Tage an einem wundervollen Ort mit den richtigen Menschen und vielen Tieren und wunderschönen Darbietungen "pro Pferd".

 

Dankbar sind wir, dass wir daran teilhaben durften!!!

 

Ebenso dankbar sind wir, dass wir für den nächsten "Tag des Pferdes" für den 26. und 27. Mai 2018 wieder geladen sind. Es ist uns eine EHRE - wir sind sehr gern dabei!

  

Pic by Annett Unger - DANKESCHÖN!
Pic by Annett Unger - MERCI!
Pic by HORUS AART-DESIGN - DANKE!

 

EIN RIESIGES DANKESCHÖN an die Fotografen! Ihr habt spitzen Bilder geliefert!

 

Die hier zur Verwendung genehigten Fotos sind mit unserer größten Hohachtung und Dankbarkeit von:

 

  • Klaudia Brommund - Horus AART-Design
     
  • Annett Unger

----------------------------------------------------------------------------------------

 

Vorankündigung:

 

Wie auch bereits in 2016 sind wir eingeladen, den "Tag des Pferdes" auf dem Gestüt von Frau Schneider-Matson mit einem "Pro-Pferd"-Schaubild zu bereichern.

 

Das "besonders Besondere" an dieser Veranstaltung ist der gute Zweck:         ein Teil der Erlöse geht an die Hundehilfe Aegina in Griechenland!

 

Desweiteren ist diese Veranstaltung aus vielerlei Gründen besonders ... schön und lohnt unbedingt einen Besuch! Fühlt man sich auf der liebevoll gestalteten Gestütsanlage von Frau Schneider-Matson doch wie in "Klein-Andalusien":

 

- herrliche rassige Pferde aus Spanien

- wundervolle üppige Gartenanlagen mit Oliven- und Zitrusbäumen,
  ein prachtvolles Blumenmeer und

- unzählige optische und dekorative kleine und größere Highlights

  zum Entdecken und Daran-Erfreuen,

- glückliche Hunde

- Ponies und Esel

- und noch vieles mehr!  

 

Das Angebot der Aussteller erinnert an eine kleine und sehr feine Hausmesse; das kulinarische Angebot ist ebenfalls vom Feinsten.

 

Vielleicht sehen wir uns?

 

Wir freuen uns auf den "Tag des Pferdes"!
Große Freude beim Anblick des Plakates - wir kennen alle persönlich :-)