Home

Jana Thumann

Zum Forst 81

24145 Kiel

Kontakt: jana.thumann@t-online.de

Wir sind auch bei facebook

 

------------------------------------------

Zählerstand am 23.12.2016: 100.003

Die ersten Hunderttausend sind rum.

Weiter geht's!  

------------------------------------------

Foto-Event mit Pferden und Greifvögeln der Horusfalknerei in SH - Termine nach Absprache

 

Gönnen Sie sich und Ihrem Pferd ein unvergessliches Erlebnis!

 

Die internationale Top-Falknerin und Inhaberin der HORUS Falknerei, Klaudia Brommund, bietet Ihnen ein Edel-Erlebnis-Event an:

 

Sie haben die Gelegenheit, mit Ihrem Pferd an einem Greifvogeltraining teilzunehmen, sich professionell schulen zu lassen um abschließend wirklich EINMALIGE Aufnahmen mitzunehmen. 

 

Eingebettet in ein "Rundherum-sorglos-Paket" können Sie das Wochenende genießen, denn es ist für alles gesorgt.

 

Auf Wunsch wird professionelle Gewandung - ebenso in Spitzen-Profi-Qualität - gestellt. Selbstverständlich dürfen Sie auch Ihre eigenen Kostüme mitbringen. 

 

Zielsetzung soll "das perfekte Wunschbild" sein in Verbindung mit einer hochwertigen, intensiven und doch entspannten Vorbereitung und einem anschließenden professionellen Ablauf für IHR Shooting.

 

Am Samstag bereiten wir quasi alles vor, was Sie am Sonntag benötigen. So schaffen wir mehr Zeit und Ruhe für Ihr Shooting und geben Ihnen und Ihrem Pferd durch eine "kleine Routine/Kenntnis der Abläufe" ein wenig mehr an Sicherheit - und somit auch mehr Optionen für Ihre Fotos. 

 

Ebenso dient der Samstag vielen weiteren wichtigen Punkten:

 

- Sie lernen die Basics ohne Zeitdruck kennen.

 

- Ihr Pferd wird vorbereitet, ein weiteres neues Erlebnis vertrauensvoll-gelassen

  mit Ihnen zu meistern.

 

- einhändige Reitübungen, denn Sie haben am Sonntag eine Hand fürs Pferd
  und eine für den Vogel ...

 

- Sollte Ihr Pferd die Greifvögel nicht akzeptieren, schaffen wir Sicherheit VOR
  dem Shooting im Schlosspark, denn so ein englischer Rasen ist teuer ... und
  wir beugen unliebsamen Überraschungen vor. Wir haben worst-case-Lösungen

  und switchen dann mit ausreichend Reaktionszeit um für Ihr Shooting

  (Posen, Motive, Szenarien) oder wir versuchen ein Leihpferd etc. Das hat für
   jeden Teilnehmer Vorteile! Auch wenn Sie einer der sicheren und ruhigen
  Akteure sind, denn so beugen wir unliebsamen Überraschungen vor,
  schaffen eine sichere Wohlfühlathmosphäre für alle, bleiben im Zeitplan 
  und bleiben unseren Gastgebern - den Schlossherren - in wohlwollender
  Erinnerung. Wer weiß? Vielleicht möchten Sie anschließend noch mehr
  Erlebnisse, Erinnerungen und Bilder dieser Art?  

 

- Wenn Sie ein Kostüm von uns leihen, lernen Sie dieses anzuziehen und damit

 umzugehen. "Kann doch nicht so schwer sein" denken Sie ... Sind Sie schon

 mal mit ein paar Quadratmetern feinen Samt auf Ihr Pferd gestiegen, ohne

 dabei hinzufallen, sich im Sattel zu verheddern oder das kostbare Gewand zu

 beschädigen? Kennt Ihr Pferd das auch?

 

- Falknerhandschuh und rohes Fleisch - mag Ihr Pferd das? 
  Denn nur so kommen die Vögel zu Ihnen ...

 

- Wie kommunizieren Sie mit dem Vogel, was müssen Sie tun,

  damit er zu Ihnen fliegt? Wie setzen Sie den Greif in Position und ist

  "Kuscheln gefährlich?".

 

- Sicherheit und Gelassenheit für alle. Sowohl Mensch als auch Pferd und

  die Greife sollen mit Spaß und Freude dabei sein.

 

- und und und ...

 

Sollten Sie Fragen haben, sind Frau Brommund und Frau Thumann gerne für Sie da! Sprechen Sie uns bitte einfach direkt an.

 

Preise:

 

Das Zwei-Tages-Event liegt bei 290 Euro.

 

Für greifvogelerfahrene Pferd-Reiter-Paare kann auch eintägig nur am Sonntag für 200 Euro am Kurzprogramm teilgenommen werden.